Anja (früher Anja Wiebelt) Michaela

    Anja (früher Anja Wiebelt) Michaela

    * 1966

    vita

    Anja (früher Anja Wiebelt) Michaela was born 1966 in Koblenz

    1986/87

    Studium der Kunstgeschichte, Philosophie und Romanistik in Heidelberg

    1987 – 1990

    Ausbildung zur Goldschmiedin in Koblenz

    1990 – 1995

    Studium Schmuck-Design an der FH Pforzheim

    2010 – 2016

    Studium der Bildhauerei an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe und Abschluss als Meisterschülerin bei Prof. Stephan Balkenhol

    2014

    Auslandssemester an der École nationale supérieure de Beaux Arts (ENSBA) in Paris

    2016

    Auslands-Stipendium der Balkenhol-Stiftung, Meisenthal, Frankreich

    2018

    Cité des Arts, Paris - Stipendium des Landes Baden Württemberg

    Collections

    2014

    Edwin Scharff Museum, Neu-Ulm

    Exhibitions

    2018

    Graduierten-Stipendien des Landes Baden-Würtemberg, Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe, Karlsruhe (GA)

    GESTERN HEUTE MORGEN, Stern-Wywiol Galerie, Hamburg (EA)

    Graduierten-Ausstellung, Staatl. Akademie der Bildenden Künste, Karlsruhe (GA)

    2017

    Fil-Leicht, Laura Battista & Anja Wiebelt, ARToPie, Meisenthal, France (EA)

    Fluxus temporis - Behältnisse Anja Wiebelt, Galerie in der Promenade, Nürnberg (EA)

    Anja Wiebelt und Sibylle Waldhausen, Objekt und Plastik, Kunstverein Norden e.V., Norden (EA)

    2016

    TOP 16, Meisterschülerinnen und Meisterschüler der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe, Mannheimer Kunstverein, Mannheim (GA)

    „veni, vidi“, Klasse Stephan Balkenhol, „veni, vidi“, Klasse Stephan Balkenhol, Hamburg (GA)

    Drei Posititionen, Stern-Wywiol Galerie, Hamburg (GA)

    2015

    Muggesturm am Müggelsee - Junge Kunst aus Süd-West und Nord-Ost im Dialog, Weißensee Kunsthochschule Berlin, Galerie Alte Schule Adlershof, Berlin (GA)

    Die Vermessung unbekannter Räume und Sphären, Staatliche Akademie der Bildenden Künste, Karlsruhe (EA)

    Jahresausstellung, Badischer Kunstverein, Karlsruhe (GA)

    Jahresausstellung, Staatliche Akademie der Bildenden Künste, Karlsruhe (GA)

    Henry-Kahnweilerpreis, Museum Pachen, Rockenhausen (GA)

    2014

    Ansichten und Einsichten, Stern-Wywiol Galerie, Hamburg (EA)

    Jahresausstellung, Badischer Kunstverein, Karlsruhe (GA)

    Portes Ouvertes, Ecole Nationale Supérieure des Beaux Arts, Paris, France (GA)

    2013

    Jahresausstellung, Badischer Kunstverein e.V., Karlsruhe (GA)

    4 in der Orgelfabrik, Orgelfabrik, Karlsruhe-Durlach (GA)

    Impulse 24, Galerie Löhrl, Mönchengladbach (GA)

    2012

    Jahresausstellung, Staatliche Akademie der Bildenden Künste, Karlsruhe (GA)

    4 in der Wäscherei, Projektraum, Karlsruhe (GA)

    West-Süd, Projektraum der Galerie Knecht-Burster, Karlsruhe (GA)

    Werders Wohnzimmer, verschiedene Privat-Wohnungen, Karlsruhe (GA)

    Scheitern, Hochschule für Gestaltung, Karlsruhe (GA)

    Fairs

    2017

    Art Karlsruhe, La Galerie GNG, Paris, Karlsruhe

    2015

    Art Karlsruhe, Stern-Wywiol Galerie, Karlsruhe

    Performance

    2017

    Fluxus Temporis — die Performance, Galerie in der Promenade, Fürth

    Fluxus Temporis — die Performance, Festival für zeitgenössische Musik, Cluny, France

    shortcuts:

    single exhibition = EA; goup exhibition = GA; catalog = Kat.