Sibylle Waldhausen

    Sibylle Waldhausen

    * 1963

    Aktuell

    01.06.-01.07.2017
    Andante
    Galerie hinter dem Rathaus, Wismar

    05.11.-03.12.2017
    Anja Wiebelt und Sibylle Waldhausen, Objekt und Plastik
    Kunstverein Norden e.V.

    Vita

    Sibylle Waldhausen wurde 1963 in Berlin geboren

    1989 – 1993

    Studium FHTW Berlin, Abschluss als Diplom-Museologin

    1992 – 1998

    Studium der Bildhauerei, Kunsthochschule Berlin-Weißensee

    1996

    Studienaufenthalt, Sichuan Academy of Fine Arts, ChongQing/VR China

    Seit 1998

    als freischaffende Künstlerin in Berlin tätig

    2011

    Studienreise, u.a. Hanoi, TraVinh, MyTho, Ho-Chi-Minh-Stadt, Vietnam

    Auszeichnungen

    2004

    Förderpreis – 26. Internationale Kunstausstellung Hollfeld, Internationale Kunstausstellung Hollfeld, Bayern

    2002

    2. Preis Kunstwettbewerb „Artist At Work“, Baden-Württemberg, Kunstwettbewerb „Artist At Work“, Baden-Württemberg

    2001

    Kunstpreis der Stadtsparkasse Bayreuth, Stadtsparkasse Bayreuth, Bayreuth

    Stahlkunstpreis Kolloquium NRW, Förderpreis für bildende Kunst der Stadt Düsseldorf, Düsseldorf

    Sammlungen

    Sammlung Würth, Künzelsau

    Kunstsammlung der Stadt Ostfildern, Baden-Württemberg

    Die Verbeugung, Schauspielhaus Neubrandenburg, Neubrandenburg

    Ausstellungen

    2017

    Andante, Galerie hinter dem Rathaus, Wismar (EA)

    Objekt und Plastik, Kunstverein Norden e.V., Norden (EA)

    2016

    WEG nach WEIT, Förderverein Schul- und Bethhaus Altlangsow e. V., Seelow (EA)

    Hoch lebe die Kunst, Bohnsdorfer Kulturküche, Berlin (GA)

    22. Kunstausstellung: Natur - Mensch 2016, Sankt Andreasberg - Nationalpark Harz, Sankt Andreasberg (GA)

    Skulptur heute, Stern-Wywiol Galerie, Hamburg (GA)

    2015

    Sommerrhapsodie, gräfe art.concept, Berlin (GA)

    BLEIBEN Sibylle Waldhausen - Plastische Arbeiten, Kulturhaus Karlshorst, Berlin (EA)

    2014

    Malerei und Skulptur, Kunsthaus Klüber, Weinheim (GA)

    Mensch und Raum – Malerei, Skulptur, Holzschnitt, Kunsthaus Rheinlicht, Remagen (GA)

    Sommerausstellung 2014, Alte Spedition, Gladbeck (GA)

    Der Klang der Stadt, Stern-Wywiol Galerie, Hamburg (EA)

    2013

    Extreme Arts, Galerie Zeugma, Köln (GA)

    2011

    Waldhausen – Neue Arbeiten, Offene Werkstatt Bürgel, Thüringen (EA)

    2010

    KunstOffen, Galerie über der Werkstatt, Grebbin, Mecklenburg-Vorpommern (EA)

    F. Behrend und S. Waldhausen, Galerie Sophien-Edition, Berlin (GA)

    Lange Nacht der Bilder, Berliner Luft GmbH, Berlin (GA)

    2009

    Sechs, Kunsthalle Wittenhagen, Wittenhagen (GA)

    2008

    Strictly Berlin, Galerie der Künste, Berlin, Berlin (GA)

    2007

    S. Waldhausen, Galerie Sophien-Edition, Berlin (EA)

    Arte Weinheim, Kunsthaus Klüber, Weinheim (GA)

    Zwischen Welten, Kunst- und Literaturverein Dill/Lahn e.V., Herborn (GA)

    2006

    Schach und Kunst, Galerie Sophien-Edition, Berlin (GA)

    Kultursommer im Jüdischen Museum Berlin, Emanuel-Lasker-Gesellschaft, Berlin (GA)

    2005

    Malerei und Plastik, Galerie Sanitas, Kilchberg, Schweiz (GA)

    2004

    Waldhausen – Plastische Arbeiten, Nikolauskapelle im Dom zu Naumburg, Naumburg (EA)

    Couleurs Plastiques, deutsch-französische Gemeinschaftsausstellung, Hamburg (GA)

    2003

    G. Mackensen und S. Waldhausen, Galerie Sophien-Edition, Berlin (GA)

    2002

    Stahlwolke, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit,, Bonn (GA)

    2001

    23. Internationale Hollfelder Kunstausstellung, Kunst&Museum, Hollfeld, Hollfeld (GA)

    Ausstellung Stahlkunstpreis, Wilhelm-Lehmbruck-Museum, Duisburg (GA)

    2000

    P4-Berlin, Stadtmuseum Bruneck, Bruneck, Italien (GA)

    1996

    Contemporary Sculpture and Culture, Museum of Art, ChengDu, Republik China (GA)

    Messen

    2013

    cutlog, contemporary art fair, Galerie Zeugma, Köln, Paris, Frankreich

    2012

    artberlin, Galerie Zeugma, Köln, Berlin

    Affordable Art Fair Hamburg, Galerie Zeugma, Köln, Hamburg

    2011

    Art Karlsruhe, Galerie Sophien-Edition, Karlsruhe

    2006

    Cologne Fine Art, Galerie Sophien-Edition, Köln

    Arbeiten im öffentlichen Raum

    2002

    Sculptura IV, 4. Ausstellung im öffentlichen Raum der Stadt Kevelaer, Kevelaer

    Sammlung Würth, Künzelsau, Künzelsau

    Kunstsammlung der Stadt Ostfildern, Stadt Ostfildern, Baden-Württemberg

    Performance

    2014

    Die Solistin oder das Erwachen des Weiblichen, Festival der "Zeitgenössischen Oper Berlin", Berlin

    Monodosis II (Christopher Dell: Vibraphon, S. Waldhausen: Live-Zeichnung), Festival der "Zeitgenössischen Oper Berlin", Berlin

    2002

    Artist At Work, Landesgartenschau Ostfildern, Ostfildern

    Abkürzungen:

    Einzelausstellung = EA; Gruppenausstellung = GA; Katalog = Kat.